XR Serie

Neue Horizonte.

Gewaltige Leistungsreserven bei geringstem Gewicht. Natürlich kombiniert mit digitaler Signalverarbeitung. Das ist Flexibilität. Im Netzwerk integriert oder lokal gesteuert. Ganz nach Bedarf.

Dank eigener digitaler Signalprozessoren (DSP) und Controller läßt sie sich an alle akustischen Umgebungen optimal anpassen. Kinderleicht und verständlich.

Mit verschleißfreien Digitalpotentiometern, sequentieller Ferneinschaltung, Störmeldekontakt für analoges Auswerten des Betriebszustandes, Überwachung und intelligenter Auswertung aller wichtigen Geräteparameter.

Digitaler Vorsprung einmal anders.

  • Modernstes Design in SMD-Technik
  • Digitaler Signalprozessor
  • Impedanzüberwachung
  • Überzeugend in Klang und Impulsverhalten
  • Schutzschaltungen für DC, HF, Infraschall, Kurzschluß, offener Ausgang, thermische Überlast
  • PHOENIX / XLR Combo / Speakon
  • Getaktetes Hochleistungsnetzteil mit PFC
  • LED-Anzeige für SIGNAL, CLIP, PROTECT, POWER
  • Temperaturgeregelte Leiselüfter
  • Manuell bedienbare, verschleißfreie digitale Lautstärkeregler
  • Stereo/Bridged/Parallel Mode
  • Softstart
  • Sequentielle Ferneinschaltung
  • Störmeldekontakt
  • Pflichtrufeingang
  • Monitorausgang
  • SXL Datenport
  • Perfektes Gewicht / Leistungsverhältnis
  • 3 Jahre Garantie
  • XR Serie Vorderansicht
  • XR Serie Rückansicht

Unterlagen

Downloads

Technische Daten

XR
1500200025004000
Kanalzahl2222
SchaltungsklasseHHHH
Burst pro Kanal 1 kHzW8 Ω530590700850
4 Ω88098511301360
2 Ω1220134015701950
Leistung pro Kanal 20 Hz - 20 kHz 0,1% THDW8 Ω420460570720
4 Ω6807309201130
2 Ω940103011701700
Leistung pro Kanal 1 kHz / 1% THDW8 Ω440490610780
4 Ω74079010001230
2 Ω1020113012901810
Leistung Brücke 20 Hz - 20 kHz 0,1% THDW16 Ω84092010401440
8 Ω1360146018402220
4 Ω1880206023403300
Frequenzgang VolllastdB20 Hz0000
20 kHz-0,5-0,5-0,5-0,5
THD 20 Hz - 20 kHz 10 dB unter Volllast%kleiner0,020,020,020,03
THD 1 kHz Volllast%kleiner0,030,030,030,04
Störabstand 20 Hz - 20 kHzdBgrößer103103103103
KanaltrennungdBgrößer80808080
EingangsempfindlichkeitdBu+6+6+6+6
Eingangsspannung max.dBu14141414
Eingangsimpedanz12121212
SpannungsverstärkungdB30,530,530,530,5
Dämpfungsfaktor4 Ω7509009001200
Lüfter (geregelt)vorne2222
hinten2222
Ruhestrom ohne LastA0,50,50,50,5
Stromaufnahme 1/8 Last (Sprache)A8 Ω2,12,53,03,3
4 Ω3,34,04,85,2
2 Ω5,16,17,07,8
Stromaufnahme 1/3 last (komp, Musik)A8 Ω4,54,95,97,7
4 Ω7,37,99,312,3
2 Ω10,110,711,216,7
Stromaufnahme VollastA8 Ω8,28,810,713,5
4 Ω13,714,617,522,2
2 Ω21,323,027,6>30
Wäremeabgabe RuheW55555555
Wärmeabgabe 1/8 Last (Sprache)W8 Ω170220270280
4 Ω290375460500
2 Ω490640730830
Wärmeabgabe 1/3 Last (komp, Musik)W8 Ω410420480700
4 Ω6907008251200
2 Ω9309409501700
Wärmeabgabe VollastW8 Ω420440520680
4 Ω7507809501290
2 Ω149016002040---
DSPja
SXL DatenportI2C und RS485
Ferneinschaltungja
Störmeldekontaktja
Notstromversorgung24 VDCnein
EinbauhöheHE2222
Einbautiefemm454454454454
Gewicht (netto)kg14141416
StromversorgungV210-240
Hz50-60